Tiersegnungsgottesdienst 

Gemäß dem Psalmwort „Alles was atmet, lobe den Herrn" (Ps 150) laden wir am 7. Oktober, um 15 Uhr, ganz herzlich zum 5. Schöp-fungsgottesdienst für Mensch und Tier mit anschließender Tiersegnung ein. Diesmal nicht wie sonst auf dem Marktplatz sondern zwischen Kindergarten St. Peter und Pfarrheim.

Auch die deutschen Bischöfe haben in ihrem Wort zur Zukunft der Schöpfung (1985) formuliert, dass die Schöpfungstexte der Bibel die Tiere als beseelte Wesen betrachten. Wenn am Ende des Gottesdienstes die Segnung der Tiere steht, ist das nichts Magisches oder Heidnisches. Wir machen deutlich, dass die Tiere Teil der Schöpfung sind. Wir bringen unsern Dank zum Ausdruck, den Dank für die Tiere als Mitgeschöpfe und wir bitten um Gottes Begleitung in unserem Denken und Handeln, um Gottes Begleitung für die Tiere als Mitgeschöpfe, als Weggefährten, als Freunde an unserer Seite, um Gottes Begleitung für Mensch und Tier. Auch große Tiere sind willkommen!

Partner der Gemeinde